31. Mai 2019

Gewinnspiel- und Verlosungsrichtlinien

Vorwort:

Die folgenden Richtlinien gelten, sofern es zu einer Gewinnspiel- oder Verlosungsaktion von LydopiaDE kommt oder diese unmittelbar bevorsteht. Alle Verlosungsaktionen werden ausschließlich von der Administration der LydopiaDE-Dienste geleitet und organisiert. Diesbezüglich stehen die Unternehmen, Gruppierungen oder Organisationen der genutzten Dienste (insbesondere Twitter Inc.) in keiner Verbindung mit der Verlosung oder den Verlosungsgewinnen und werden in keiner Form von diesen unterstützt. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde fortlaufend die männliche Form gewählt.

 

Begrifflichkeiten:

  • Gewinnspiel- oder Verlosungsaktion” fortlaufend auch als “Verlosung” betitelt.
  • Twitter“: Mikrobloggingdienst der Twitter Inc.

 

Teilnahmeberechtigt:

– Als Teilnahmeberechtigt gilt jede volljährige natürliche oder juristische Person, die einen Account auf “Twitter” (der Twitter Inc.) besitzt, der Wohnort in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ist, und die Anforderungen der Verlosung erfüllt hat.

– (Ehrenamtliche) Mitarbeiter oder Teammitglieder der LydopiaDE-Dienste sind von der Verlosung ausgeschlossen bzw. haben keinen Anspruch auf den Gewinn.

– Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme am Gewinnspiel besteht nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Anforderungen:

– Bei der Bekanntgabe einer Verlosung übermittelt LydopiaDE detailliert die Anforderungen an den Teilnehmer und den Gewinn dieser Aktion, um eine faire Gewinnchance aller Beteiligten herzustellen.

 

Personenbezogene Datennutzung:

– Durch die Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der jeweilige Teilnehmer mit dieser Erklärung einverstanden und bestätigt zudem, dass seine persönlichen Daten (Name des Twitter-Profils) für die Zweckverarbeitung der Verlosung genutzt werden darf. Ebenfalls bestätigen die Teilnehmer, dass personenbezogenen Daten in Verbindung mit der Auflösung des Gewinnspiels verwendet und veröffentlich werden dürfen. Weitere Informationen sind aus der Datenschutzerklärung von LydopiaDE zu entnehmen.

 

Bindung zu Kosten:

– Die Verlosung findet ausschließlich ohne verbindliche Kosten und ohne eine Bindung zum Kauf von Waren und/oder Dienstleistungen statt.

 

Ende der Verlosung:

– Die Verlosung endet an dem angegebenen Fristende. Bei einer späteren Erfüllung der Anforderungen kann keine Gewinnchance des jeweiligen Teilnehmers vergeben werden.

LydopiaDE erhebt das Recht, jederzeit eine aktive Verlosung ohne Ankündigungen und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden oder abzubrechen. Der Gewinn wird in diesem Fall nicht ausgegeben.

 

Benachrichtigung des Gewinners:

– Um den möglichen Gewinn der Verlosung erhalten zu können, müssen alle Teilnehmer auf Twitter der Twitter Inc. per “Direct Message” anschreibbar sein.

– Der Gewinner wird, via “Direct Message” auf Twitter, der Twitter Inc., über den Gewinn der Verlosung von dem Twitter-Account “LydopiaDE” benachrichtigt und erhält somit den geschilderten Gewinn.

 

Informationen über den Gewinn:

– Der Gewinn einer solchen Verlosungsaktion wird unmittelbar mit der Benachrichtigung über die stattfindende Verlosung allen Teilnehmern mitgeteilt. Das kann zum Beispiel ein bestimmter Betrag in Euro (€) sein, der durch das elektronische Zahlungsmittel “PaySafeCard” der paysafecard.com Deutschland dem Gewinner vollständig übermittelt wird.

 

Ausschluss einer Verlosung:

– Die mehrfache Ausführung der Anforderungen, um gezielt eine höhere Gewinnchance zu genießen, kann zu einer kompletten Sperre für diese und weiteren Verlosungen von LydopiaDE führen.

LydopiaDE kann frei entscheiden, welche Teilnehmer von einer einzelnen oder weiteren Verlosung von LydopiaDE ausgeschlossen werden, sofern diese gegen die genannten Richtlinien verstoßen.